Pflege in der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie

4090, 4091, 4092, 4094, 4096, 4099, 4190 und 4199

Der stationäre Bereich der Klinik für Psychiatrie und Psychotherapie umfasst neun Stationen, wovon sechs vollstationär und drei teilstationär im Rahmen einer Tagesklinik geführt werden.

Sie finden die Stationen in der Von-Siebold -Straße 5:

  • Station 4091: Akut-psychiatrische Station mit dem Schwerpunkt „psychotische Störungen“
  • Station 4092: Akut-psychiatrische Station mit geschütztem Rahmen für das gesamte Spektrum psychiatrischer Erkrankungen
  • Station 4094: Interdisziplinäre psychiatrisch-neurologische Station mit geschütztem Rahmen und gerontopsychiatrischem Schwerpunkt
  • Station 4096: Privat-Station für das gesamte Spektrum psychiatrischer Erkrankungen
  • Station 4099: Akut-psychiatrische Station mit dem Schwerpunkt „Suchterkrankungen“
  • Station 4193: Psychiatrische Tagesklinik mit dem Schwerpunkt „psychische Störungen im höheren Lebensalter“
  • Station 4199: Psychiatrische Tagesklinik mit dem Schwerpunkt „Suchterkrankungen“
  • Station 4090: Psychiatrische Tagesklinik für das gesamte Spektrum psychiatrischer Erkrankungen

Schwerpunkte der Klinik

Der Schwerpunkt des Fachbereichs liegt auf der Behandlung von psychischen Erkrankungen wie zum Beispiel:

  • Depressionen
  • Manisch-depressive Erkrankungen
  • Psychosen
  • Angst- und Zwangsstörungen
  • Suchterkrankungen
  • Anpassungs- und posttraumatische Belastungsstörungen
  • Demenzen und andere neurodegenerative Erkrankungen
  • Persönlichkeitsstörungen
  • Somatoforme Störungen
  • Schlafstörungen u.a.m.

Besonderheiten der pflegerischen Versorgung

Professionelle Psychiatrische Pflege ist ohne einen ganzheitlichen Pflegeansatz nicht mehr vorstellbar.

Die Pflegefachkräfte in der Klinik für Psychiatrie arbeiten im Rahmen eines Bezugspflegekonzeptes. Zielsetzung der Behandlung ist die Erlangung und Wiederherstellung der seelischen Gesundheit der anvertrauten Patient*innen.

Dabei liegt der Schwerpunkt auf dem Erlernen der Selbstfürsorge und Selbstständigkeit einschließlich der Behebung oder dem Ausgleich von körperlichen, seelischen und sozialen Störungen.

Kontakt

Stationsleitung 4091, 4094 und 4099

Petra Arndt

Kontaktinformationen

Stationsleitung 4090, 4199 und 4190

Ilsemarie Wiesner

Kontaktinformationen

Stationsleitung 4093 und 4096

Anna-Katharina Pflüger

Kontaktinformationen

Ihre Zukunft in der Pflege

Wir suchen ständig nach Verstärkung für das Team des Pflegedienstes und freuen uns über Ihre Bewerbung. Es erwarten Sie verantwortungsvolle und interessante Aufgaben in allen Bereichen der Pflege mit vielfältigen beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten.

Folgen Sie uns