Pflege in der Klinik für Dermatologie, Venerologie und Allergologie

Stationen 6021, 6022, 6023, 6024 und 6022

Auf der Ebene 6 im Bettenhaus 2 finden Sie die Stationen 6021, 6022, 6023 und 6024 mit je 22 Betten. Zudem bietet die dermatologisch-rheumatologisch ausgerichtete Tagesklinik 33 teilstationäre Behandlungsplätze auf der Station 6022.

Schwerpunkte der Klinik

Konservative Behandlungen

Im konservativen Bereich versorgen wir Patientinnen und Patienten mit

  • Autoimmundermatosen, z.B. blasenbildenden Erkrankungen, Kollagenosen
  • Neurodermitis, Psoriasis, Ekzemen
  • Allergien
  • Lymphomen
  • chronischen Wunden und
  • Infektionen, z.B. Erysipel (Wundrose) und Herpes Zoster (Gürtelrose)

Chirurgische Behandlungen

Im chirurgischen Bereich pflegen wir prä- und postoperativ Patientinnen und Patienten mit

  • Tumorerkrankungen der Haut, z.B. Malignes Melanom, Plattenepithelkarzinom, Basalzellkarzinom
  • Akne inversa

Tagesklinik

Im tagesklinischen Bereich liegt der Schwerpunkt der pflegerischen Tätigkeit in der

  • Betreuung nach ambulanten Operationen und Lasereingriffen
  • Wundversorgung nach operativen Eingriffen und Stationsaufenthalten
  • Wundversorgung von chronischen Wunden und Ulzerationen
  • Überwachung bei Allergie-Testungen
  • Diagnostik und Therapie von Psoriasis-Arthritis und Vaskulitis
  • Diagnostik und Therapie bei Rheumatoider Arthritis, Spondylarthropathie und Wegnersche Granulomatose

Kontakt

Stationsleitung

Ilona Gundlach

 Ilona Gundlach

Kontaktinformationen

Ihre Zukunft in der Pflege

Wir suchen ständig nach Verstärkung für das Team des Pflegedienstes und freuen uns über Ihre Bewerbung. Es erwarten Sie verantwortungsvolle und interessante Aufgaben in allen Bereichen der Pflege mit vielfältigen beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten.

Folgen Sie uns