Pflege in der Klinik für Geriatrie

Station 5023

Die Station 5023 ist die Allgemeinpflegestation der Klinik für Geriatrie. Sie ist mit 20 Betten und barrierefreien Badezimmern ausgestattet und umfasst einen Gemeinschaftsraum in dem gemeinsame Aktivitäten und Begegnungen stattfinden. Unsere Räumlichkeiten unterstützen durch ein abgestimmtes Farbkonzept und moderne Lichttechnik, die dem Tagesrhythmus angepasst ist, unsere therapeutischen Maßnahmen. 

Modernste Betten mit Niederflurtechnik stellen in Verbindung mit einer automatischen Meldeanlage eine optimale Ergänzung zur professionellen pflegerischen Sturzprävention dar. Sie finden unsere Station im Bettenhaus 2 auf der Ebene 5.

Schwerpunkte der Klinik

Auf unserer geriatrischen Station werden Menschen mit kardiologischen sowie neurologischen Erkrankungen behandelt, z.T. mit demeziellen Veränderungen oder im Delir befindlich. Unfallchirugische Patienten (z.n Knieoperationen oder Hüft-Total-Endoprothese) zählen seit kurzem ebenso zu unserem Behandlungsspektrum.

Besonderheiten der Pflege

Auf unserer geriatrischen Station arbeiten wir in einem multidisziplinären Team und einer Vielzahl an pflegerischer Fachexpertise bestehend aus Gesundheits- und Krankenpfleger*innen, Altenpfleger*innen und Pflegeassistent*innen Hand in Hand zusammen. Vor allem Menschen mit Demenz profitieren von der Fachexpertise, welche Pflegefachpersonen mit der Spezialisierung „Altenpflege“ mitbringen.

Kontakt

Stationsleitung

Sarah Kerl

 Sarah Kerl

Kontaktinformationen

stellv. Stationsleitung

Anothai Phumee

Kontaktinformationen

Ihre Zukunft in der Pflege

Wir suchen ständig nach Verstärkung für das Team des Pflegedienstes und freuen uns über Ihre Bewerbung. Es erwarten Sie verantwortungsvolle und interessante Aufgaben in allen Bereichen der Pflege mit vielfältigen beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten.

Folgen Sie uns