Pflege in der Klinik für Kardiologie und Pneumologie

Stationen 2022, 5021 und 5022

Die Stationen 2022, 5021 und 5022 sind Normalpflegestationen der Klinik für Kardiologie und Pneumologie im Herzzentrum, mit jeweils 22 Bettplätzen. Sie finden die Stationen im Bettenhaus 2 auf den Ebenen 2 und 5.

Schwerpunkte der Klinik

Der Schwerpunkt der Klinik liegt in der Behandlung und Versorgung von Patient*innen mit Erkrankungen des Herzens und der Lunge. Die Pflegefachkräfte betreuen Patient*innen mit:

  • Herzkranzgefäßerkrankung
  • Herzinfarkt
  • Chronischer und akuter Herzschwäche
  • Herzrhythmusstörungen
  • Herzschrittmachertherapie
  • Entzündlichen Herzerkrankungen
  • Herzklappenfehlern
  • Lungenerkrankungen (z. B. COPD)

Besonderheiten der pflegerischen Betreuung

Auf den Kardiologischen Stationen überwachen wir die Patient*innen mit Hilfe von Telemetrie-Monitoring. Die Patientendokumentation findet seit September 2019 mit dem KAS Meona statt.

Kontakt

Stationsleitung

Sarah Kerl

Kontaktinformationen

Ihre Zukunft in der Pflege

Wir suchen ständig nach Verstärkung für das Team des Pflegedienstes und freuen uns über Ihre Bewerbung. Es erwarten Sie verantwortungsvolle und interessante Aufgaben in allen Bereichen der Pflege mit vielfältigen beruflichen Entwicklungsmöglichkeiten.

Folgen Sie uns